Impressum

r

Hemmler und Dr. Euler Rechtsanwaltspartnerschaft

Saarstr. 28
71636 Ludwigsburg
Telefon 0711 / 6 88 91-0
Fax 0711 / 6 88 91-19
E-Mail: klaus-peter.hemmler@notarnet.de

USt.- IdNr.: DE 24 34 68 956

Partnerschaftsgesellschaft, Sitz Ludwigsburg; AG Stuttgart PR 200030

Die in der Kanzlei tätigen Berufsträger sind Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen (Bundesrepublik Deutschland) und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königstr. 14, 70173 Stuttgart. Sie üben ihren Beruf nach den Regeln der Bundesrechtsanwaltsordnung aus.
Wir weisen darauf hin, dass die berufsrechtlichen Normen, denen wir als Rechtsanwälte (Bundesrepublik Deutschland) unterliegen (BRAO, BORA, FAO, RVG), auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) unter der Rubrik “Berufsregeln” eingesehen werden können.

Berufshaftpflichtversicherung
Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft
Königinstraße 28, 80802 München
Räumlicher Geltungsbereich: weltweit
Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt & NotarNotar
Die Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Baden-Württemberg) verliehen. Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen finden Sie hier:
Bundesnotarordnung (BNotO)
Beurkundungsgesetz (BeurkG)
Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Notarkammer Baden-Württemberg (Richtlinien der Notarkammer Baden-Württemberg)
Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot)
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)

Aufsichtsbehörde:
Präsident/in des Landgerichts Stuttgart
Urbanstr. 20
70182 Stuttgart
Tel: 0711/ 21 2-0
Fax: 0711/ 21 2-3535
Zuständige Kammer:
Notarkammer Baden-Württemberg
Königstr. 21
70173 Stuttgart
Telefon: (07 11) 29 19 34
Telefax: (07 11) 87 03 18 1
notarkammer.baden-wuerttemberg@notarnet.de

§ 5 Telemediengesetz (TMG)
In § 5 Telemediengesetz (TMG) sind die Informationenpflichten des Rechtsanwaltes festgelegt, die er zu beachten hat, wenn er eine Kanzleihomepage betreibt. Das Gesetz verpflichtet Rechtsanwälte unter anderem zur Angabe von Kontaktdaten, unter denen eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme möglich ist, zur Angabe der zuständigen Rechtsanwaltskammer und zu einem Hinweis auf die entsprechenden berufsrechtlichen Regelungen. Für letzteres verlangt § 5 Abs. 1 Nr. 5c TMG die – zumindest stichwortartige – Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelung sowie die – zumindest stichwortartige – Bezeichnung der Fundstelle. Die BRAK gestattet ausdrücklich eine Verlinkung auf die Rubrik „Berufsrecht“.

Berufsrechtliche Regelungen der Anwälte Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE), Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG), Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession. Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden.

Berufsrechtliche Regelungen des Notars Die berufsrechtlichen Regelungen für die Tätigkeit des Notars sind auf der Internetseite der Bundesnotarkammer genannt. Sie können unter der Rubrik „Der Notar“, Menüpunkt „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden. Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: Bundesnotarordnung (BNotO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Richtlinien für die Amtspflichten und sonstigen Pflichten der Mitglieder der Notarkammer Baden-Württemberg, Dienstordnung für Notare (DONot), Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG).

Fotografie: Lonnie Wimmer